Zwangsversteigerung Zwangsversteigerung Wohn- und Geschäftshaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 11.12.2019 um 10:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Frankenthal (Pfalz), Bahnhofstraße 33, 67227 Frankenthal (Pfalz), Raum 14, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 530.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
5 K 10/18
Termin:
11.12.2019 um 10:30 Uhr
Objekttyp:
Wohn- und Geschäftshaus
Verkehrswert:
530.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
04.10.2018
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur in Teilbereichen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohn- und Geschäftshaus.

Das Objekt konnte vom Gutachter in Teilen nur von außen besichtigt werden (1 Gewerbeeinheit, 4 Wohneinheiten und die Garage). Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das Gebäude besteht aus einem Haupthaus (KG, EG, 2 OG, ausgebautes DG und nicht ausgebauter Spitzboden) und einem Anbau. Der Anbau und die auf dem Grundstück stehende Garage sind eingeschossig und nicht unterkellert. Die Aufbauten wurden in Massivbauweise errichtet. Die Ausstattung des Wohn- und Geschäftshauses entspricht weitgehend dem Baujahr 1954 bzw. 1962.

Im EG befinden sich 2 Gewerbeeinheiten und vom 1. OG bis zum DG jeweils zwei Wohneinheiten. Die Gesamtwohn- und -nutzfläche beträgt ca. 547 m²; hiervon anteilig ca. 388,00 m² Wohnfläche und ca. 159,00 m² Nutzfläche.

Die Grundrissgestaltung der Wohnungen ist weitgehend zweckmäßig. Die Belichtung und Besonnung der Wohnräume kann als gut bewertet werden. Das große Ladengeschäft hat drei Zugänge von der Straße und ist ohne größeren Umbauaufwand in 2 bzw. 3 kleinere Einheiten teilbar. Jedoch gibt es für die große Gewerbeeinheit nur 2 Toiletten, die vom Treppenhaus aus zugängig sind.

Wesentliche Modernisierungs- bzw. Sanierungsmaßnahmen, hier insbesondere auch Maßnahmen zur Verbesserung der energetischen Situation des Gebäudes, wurden nicht durchgeführt. Lediglich die Wohnungs- und Treppenhausfenster und die Hauseingangstür sind offenbar zu unterschiedlichen Zeiten erneuert worden (ca. 1982 und 2008). Die Wohnungen befinden sich zum Teil in stärker abgewohntem Zustand.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt teilweise vermietet und teils eigen genutzt, eine Gewerbe- und zwei Wohneinheiten standen leer.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Ausstattung

Dachform: Haupthaus = Walmdach mit 7 Dachgauben, Anbau = Flachdach.
Fenster: WE isolierverglaste Kunststofffenster, Außenrollläden aus Kunststoff / Gewerberäume = verglaste Schaufensteranlagen aus Leichtmetall.
Sanitäreinrichtung: übliche Ausstattung, WE-Bäder mit Badewannen bzw. Duschen.
Heizung: Gas-Zentralheizung (EG, tlw. 1. OG), ansonsten Gas-Einzelöfen.
Warmwasser: Gas-Durchlauferhitzer bzw. Elektro-Boiler.
Bodenbeläge: Laminat, PVC, Teppichboden, Fliesen.
Sonstige Bauteile: Terrassenüberdachung in Leichtbauweise.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Frankenthal (ca. 49.000 Einwohner) im nördlichen Randbereich der Kernstadt in mittlerer Wohn- und Geschäftslage.

Das Eckgrundstück liegt östlich der Westlichen Ringstraße und nördlich der Schmiedgasse. Bei der Westlichen Ringstraße handelt es sich um eine Durchgangsstraße mit normalem Verkehrsaufkommen, es bestehen nur stark eingeschränkte Parkmöglichkeiten im öffentlichen Straßenraum.

Die Umgebung besteht aus gemischter Bebauung mit Mehrfamilien- und Geschäftshäusern. Die infrastrukturellen Einrichtungen entsprechen der Größe des Ortes und sind teilweise fußläufig erreichbar.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Objektdaten:

Aktenzeichen:
5 K 10/18
Termin:
11.12.2019 um 10:30 Uhr
Objekttyp:
Wohn- und Geschäftshaus
Verkehrswert:
530.000,00 €
Wohnfläche ca.:
388 m²
Nutzfläche ca.:
159 m²
Grundstücksfläche ca.:
265 m²
Baujahr ca.:
1954
verfügbar:
vermietet, eigen genutzt, leer stehend
Terrasse:
Terrasse
Garage:
Garage
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Frankenthal
Bahnhofstrasse 33
67227 Frankenthal (Pfalz)

Telefon: 06233/80-0
Öffnungszeiten: Mo-Fr 9:00-12:00 und nach Vereinbarung.

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Lage:

Adresse
Westliche Ringstraße 16
67227 Frankenthal

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)