Zwangsversteigerung Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 15.12.2020 um 10:30 Uhr folgender Grundbesitz im Sitzungssaal des Amtsgerichts Bruchsal, Schönbornstraße 7 (ehemals Pfarrsaal Hofkirche, hinterer Eingang über Gymnasiumsplatz/Parkplatz Schloss), 76646 Bruchsal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 475.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
2 K 58/19
Termin:
15.12.2020 um 10:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
475.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
08.05.2020
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus mit Garage.

Das 2-geschossige Wohnhaus wurde ca. 1979 in massiver Bauweise errichtet. Es ist unterkellert, das Dachgeschoss hat man zu Wohnwecken ausgebaut. Es zeigt sich eine für das Baujahr zeittypische Grundrissgestaltung mit guter Besonnung und Belichtung. Der bauliche Zustand ist gut bis befriedigend. Es besteht ein geringfügiger Unterhaltungsstau (Anstrich Holzteile).

Die Räumlichkeiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 174 m² teilen sich auf in:

Kellergeschoss: Kellerräume, Heizungsanlage - Nutzfläche ca. 120 m².
Erdgeschoss: Wohnräume, Küche, Master-Bad, Gästetoilette.
Dachgeschoss: Wohn- und Schlafräume, Gäste-Bad; Galerie.

Die massive Garage (Baujahr ca. 1979) hat ein Flachdach mit Terrassenaufbau (ohne Zugang und ohne Geländer) und wird mittels Stahlschwingtoren verschlossen.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Ausstattung

Dachform: Sattel- oder Giebeldach.
Fenster: Holz mit Isolierverglasung (Originalbauteile), Rollläden aus Kunststoff.
Bodenbeläge: schwimmender Estrich mit unterschiedlichen Belägen wie Fliesen, Designboden.
Heizung: Öl-Zentralheizung, durchgehende Fußbodenheizung, Kunststofftanks im Erdreich, Tankgröße ca. 10.000 Liter.
Warmwasser: zentral über Heizung.
Elektroinstallation: durchschnittliche, baujahrestypische Ausstattung.
Sanitäre Installation: Master-Bad im EG: eingebaute Wanne, eingebaute Dusche, Stand-WC mit Spülkasten, Waschbecken // Gäste-WC im EG: Stand-WC mit Spülkasten, Waschbecken // Gäste-Bad im DG: eingebaute Dusche, Stand-WC mit Spülkasten, Waschbecken.
Besondere Einrichtungen: offener Kamin, Photovoltaikanlage.
Besondere Bauteile: Eingangsüberdachung, Balkon, Kelleraußentreppe.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Ubstadt-Weiher (ca. 13.000 Einwohner).

Das leicht trapezförmige Grundstück liegt am nordöstlichen Ortsrand von Ubstadt an einer Wohnsammelstraße (Zufahrtsstraße zur B 3) mit mäßigem Durchgangsverkehr. Beiderseitige Gehwege und ausreichende Parkmöglichkeiten sind vorhanden. Es handelt sich um eine gute Wohnlage im Stadtteil. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen. Von Ubstadt besteht eine S-Bahn-Verbindung nach Karlsruhe.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 58/19
Termin:
15.12.2020 um 10:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
475.000,00 €
Wohnfläche ca.:
174 m²
Nutzfläche ca.:
120 m²
Grundstücksfläche ca.:
689 m²
Objekt Zustand:
gepflegt
Baujahr ca.:
1979
Etagenanzahl:
2
Heizungsart:
Fußbodenheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Balkon:
Balkon
Terrasse:
Terrasse
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Bruchsal -Vollstreckungsgericht-
Schlossraum 5
76646 Bruchsal

Telefon für Aktenzeichen
1 K: 07251-74-2487,
2 K: 07251-74-2527,
3 K: 07251-74-2487 und 07251-74-2527

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08:30-11:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

Rechtsanwälte Weiss Hippler Leidinger, Kapellstraße 12, 40479 Düsseldorf

Lage:

Adresse
Kolpingstraße 5
76698 Ubstadt-Weiher

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)