Zwangsversteigerung Zwangsversteigerung Einfamilienhaus/Doppelhaushälfte

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 15.07.2020 um 11:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Karlsruhe, Schlossplatz 23, 76131 Karlsruhe, Raum 0.15, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 245.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
2 K 31/19
Termin:
15.07.2020 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Doppelhaushälfte
Verkehrswert:
245.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
24.10.2019
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohnhaus als Doppelhaushälfte.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das unterkellerte, eingeschossige Gebäude in überwiegend Massivbauweise mit zu Wohnzwecken ausgebautem DG (Satteldach) wurde ca. 1950 als Teil-Wiederaufbau nach dem Krieg erstellt. Die Wohnfläche beträgt ca. 107 m². Nach Außenbesichtigung wurde die Fassade (nicht gedämmt), das Dach und die Fenster saniert. Inwieweit der Innenausbau ebenfalls komplett saniert wird, ist nicht bekannt.

Auf dem Grundstück steht noch ein eingeschossiges, nicht unterkellertes Nebengebäude mit Garage und Werkstatt. Es wurde vmtl. ebenfalls ca. 1950 in Massivbauweise aufgebaut und 1954 sowie 1968 erweitert.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung lagen keine Informationen zu Mietern oder Pächtern vor.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Pfinztal (ca. 18.400 Einwohner) im Ortsteil Berghausen.

Das Grundstück hat eine nahezu ebene Topografie. Das Gelände hinter der Bebauung steigt in Richtung Südwesten an. Die Karlsruher Straße ist eine Bundesstraße (B10). Sie führt als Hauptstraße mit starker Durchgangsverkehrsbelastung direkt am Grundstück vorbei, wodurch entsprechende Beeinträchtigungen entstehen. Die Umgebung besteht aus gemischter, innerörtlicher Bebauung mit überwiegend Wohnnutzungen. Die öffentlichen und privaten Infrastruktureinrichtungen entsprechen der Größe der Gemeinde.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 31/19
Termin:
15.07.2020 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Doppelhaushälfte
Verkehrswert:
245.000,00 €
Wohnfläche ca.:
107 m²
Grundstücksfläche ca.:
352 m²
Baujahr ca.:
1950
Etagenanzahl:
1
Nebengebäude:
Nebengebäude
Garage:
Garage
Keller:
Keller

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Karlsruhe
Schlossplatz 23
76131 Karlsruhe

Telefon (Zentrale): 0721/926-0

Die Verkehrswertgutachten der zu versteigernden Objekte können auf der Geschäftsstelle Zimmer Nr. 1.29 im 1. OG in der Zeit von 9:00 - 11:30 Uhr eingesehen werden. Außerhalb dieser Zeiten bitten wir um vorherige Terminsabsprache.

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

Herr Porscha, Sparkasse Karlsruhe, Tel. 0721-146-2089

Lage:

Adresse
Karlsruher Straße 112
76327 Pfinztal-Berghausen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)