Zwangsversteigerung Zwangsversteigerung Zweifamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 28.07.2020 um 08:00 Uhr folgender Grundbesitz im Raum 002, Sitzungssaal, im Amtsgericht Bruchsal, Schlossraum 5, 76646 Bruchsal, öffentlich versteigert werden:

Zweifamilienhaus
Verkehrswert: 400.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
2 K 46/19
Termin:
28.07.2020 um 08:00 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
400.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
27.08.2019
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Zweifamilienhaus.

Das voll unterkellerte, 2-geschossige Gebäude wurde ca. 1972 errichtet. Am Gebäude wurden im Wesentlichen keine Bauunterhaltungs- oder Verbesserungsmaßnahmen in den Folgejahren durchgeführt. Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 252 m² teilen sich auf in:

Keller: Keller 1, Keller 2, Keller 3 (Hobbyraum), Keller 4, Keller 5 (Flur), Keller 6 (Dusche/WC), Keller 7 (Diele), Keller 8 (Heizraum), Keller 9 (Flur), Keller 10 (Vorraum), Keller 11 (Dusche), Keller 12, Öllagerraum.
Erdgeschoss: Kinderzimmer, Esszimmer, Wohnzimmer, Schlafzimmer, WC, Bad, Küche, Flur/Diele, Zimmer im Anbau.
Obergeschoss: Kinderzimmer, Esszimmer, Wohnzimmer, Schlafzimmer, WC, Bad, Küche, Flur/Diele.

Garagengebäude:
PKW- Garage, angebaut an das Wohnhaus, ohne eigene Wand, 1 Vollgeschoss, nicht unterkellert, Baujahr 1972.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt leer stehend (seit 2016).

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Ausstattung

Dachform: Satteldach.
Fenster: Holzrahmenfenster mit Isolierverglasung.
Fußböden: Teppichboden, Teppichfliesen, Parkettboden, Fliesen.
Heizung: WW- Zentralheizung ölbefeuert, mit zentraler WW-Versorgung.
el. Installation: einfache Ausstattung mit Anschlüssen in allen Räumen vorhanden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Kraichtal-Unteröwisheim, in relativ guter, ruhiger Wohnlage.

Das Grundstück hat einen annähernd rechteckigen Zuschnitt. Geschäfte für den Einkauf des täglichen Bedarfs sind noch vorhanden. Mehr Einkaufmöglichkeiten sind im Nachbarort Stadtteil Münzesheim, sehr gute Einkaufsmöglichkeiten sind in der Stadt Bruchsal vorhanden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 46/19
Termin:
28.07.2020 um 08:00 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
400.000,00 €
Wohnfläche ca.:
252 m²
Grundstücksfläche ca.:
698 m²
Objekt Zustand:
sanierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1972
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
leer stehend
Terrasse:
Terrasse
Garage:
Garage
Stellplatz:
Stellplatz
Keller:
Keller

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Bruchsal -Vollstreckungsgericht-
Schlossraum 5
76646 Bruchsal

Telefon für Aktenzeichen
1 K: 07251-74-2487,
2 K: 07251-74-2527,
3 K: 07251-74-2487 und 07251-74-2527

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08:30-11:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

Rechtsanwälte Martz, Hauptstraße 108, 69226 Nußloch, Gz: 1742/11

Bernhard Schadt: bugs.steakhouse@t-online.de
Handy-Nr. 0172 7710899

Lage:

Adresse
Staarenbergstraße 16
76703 Kraichtal-Unteröwisheim

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)