Zwangsversteigerung Zweifamilienhaus, Garage, unbebautes Grundstück, gemeinschaftlich genutzter, gekiester …

Zwangsversteigerung Zweifamilienhaus, Garage, unbebautes Grundstück, gemeinschaftlich genutzter, gekiester …

Bahnhofstraße 8, 87778 Stetten

Verkehrswert
siehe Gutachten
Versteigerungstermin
08.03.2022 13:40 Uhr
Aktenzeichen
0002 K 0029/2020
Verkehrswert
siehe Gutachten
Versteigerungstermin
08.03.2022 13:40 Uhr
Aktenzeichen
0002 K 0029/2020

Versteigerungsdaten/​Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am Dienstag, 08. März 2022 um 13:40 Uhr folgender Grundbesitz im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Buxacher Straße 2, 87700 Memmingen öffentlich versteigert werden:

Eingetragen im Grundbuch Gemarkung Stetten Blatt 286 Erbengemeinschaftlicher 1/2 Miteigentumsanteil an Gemarkung Stetten Blatt 288

Zweifamilienhaus, Garage, unbebautes Grundstück, gemeinschaftlich genutzter, gekiester Anliegerweg

Verkehrswert: Lfd. Nr. 1:         262.000,00 € Lfd. Nr. 2:           12.000,00 € Lfd. Nr. 3:             4.000,00 € Gesamtverkehrswert: 278.000,00 €

Zusammenstellung von Verfahrensinformationen:

Um Ihnen die Informationsbeschaffung zu erleichtern, haben wir für Sie recherchiert und nachfolgende Daten zu diesem Aktenzeichen zusammengestellt. Dies ist ein Service von immobilienpool.de.

Verkehrswert
siehe Gutachten
Versteigerungstermin
08.03.2022, 13:40 Uhr
Aktenzeichen
0002 K 0029/2020
Versteigerungsart
Teilungsversteigerung
Wertgrenzen
keine Angabe
Amtliche Bekanntmachung

Wichtige Hinweise

Objektdaten

Objekttyp
Sonstiges Haus

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um: Zweifamilienhaus, Garage, unbebautes Grundstück, gemeinschaftlich genutzter, gekiester Anliegerweg

Lfd. Nr. 1
Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Laut Gutachten des Sachverständigen:
Ort, Lage: 87778 Stetten, Bahnhofstraße 8 
Grundstück: FlNr. 1304/7, Gemarkung Stetten, Bahnhofstr. 8, Größe 481 m²,
Objekt: Zweifamilienhaus und Doppelgarage,
Wohnhaus bestehend aus Keller-, Erd-, Obergeschoss und ausgebautem Dachgeschoss, Baujahr 1969,
Doppelgarage bestehend aus 2 Betonfertiggaragen, Baujahr 1972
Wohnfläche Wohnung Erdgeschoss 80 m²
Wohnfläche Wohnung Obergeschoss 72 m²
Wohnfläche Wohnräume Dachgeschoss 50 m²
Nutzfläche Keller 71 m²
Nutzfläche Doppelgarage 29 m²
Ausführung: Massivbau
Ausstattung: durchschnittliche und teilweise überalterte Ausstattung (Fenster, Bad- und WC-Ausstattungen),
einfacher baulicher Wärmeschutz
Zustand: Folgeschäden nach Wasserschaden im Jahr 2017 wurden nicht behoben, Wohnhaus befindet sich aufgrund von Schimmelbefall und funktionsuntüchtiger Haustechnik in einem nicht bewohnbaren Zustand,
Fassadenanstriche und Fassadenbekleidungen sind erneuerungsbedürftig
Nutzung: Objekt wird eigengenutzt.;
Lfd. Nr. 2
Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Laut Gutachten des Sachverständigen:
FlNr. 1304/6, Gemarkung Stetten, Nähe Bahnhofstr. , Größe 124 m²
unbebautes Grundstück;
Lfd. Nr. 3
Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Laut Gutachten des Sachverständigen:
½ Miteigentumsanteil an FlNr. 1304/5, Verkehrsfläche, 
Größe 129 m²
gemeinschaftlich genutzter, gekiester Anliegerweg

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Suche nach Ihrer Traum-Immobilie!

Lage