Versteigerungsdaten/​Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am Mittwoch, 23. März 2022 um 14:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Zweibrücken, Herzogstraße 2, 66482 Zweibrücken, Sitzungssaal 3, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 205.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung.

Verkehrswert
205.000,00 €
Versteigerungstermin
23.03.2022, 14:00 Uhr
Aktenzeichen
1 K 24/19
Versteigerungsart
Zwangsversteigerung
Wertgrenzen
gelten
Wertermittlungsstichtag
01.01.20
Besichtigungsart
Innen- und Außenbesichtigung
Amtliche Bekanntmachung

Wichtige Hinweise

Objektdaten

Objekttyp
Einfamilienhaus
Wohnfläche
200 m²
Grundstücksfläche
431 m²
Heizungsart
Zentralheizung
Objektzustand
renovierungsbedürftig
Baujahr
1964
Verfügbarkeit
eigen genutzt
Anzahl Etagen
1

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das 1-geschossge, voll unterkellerte Wohnhaus mit zu Wohnzwecken ausgebautem Dachgeschoss wurde ca. 1964 errichtet. Der bauliche Zustand ist befriedigend. Ein allgemeiner Instandsetzungs- und Modernisierungsbedarf konnte festgestellt werden.

Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 200 m², verteilt auf jeweils ca. 100 m² im EG und DG.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Ausstattung

Balkon Keller Carport

Dachform: Sattel-Giebeldach.
Heizung: Öl-Zentralheizung.
Warmwasser: zentral über Heizung.
Elektroinstallation: Mindeststandard, Ausstattungswert 1 nach RAL RG 678, einfache fernmelde- und informationstechnische Anlagen.
Besondere Bauteile: Balkon/e, Carport, Wintergarten.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Contwig (ca. 4.800 Einwohner).

Das rechteckige Grundstück liegt in einem allgemeinen Wohngebiet am Dorfrand. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus überwiegend 2-geschossigen Ein- und Mehrfamilienhäusern in aufgelockerter Bauweise und stillem Gewerbe. Die Wohnlage wird als einfach eingestuft.

Das Zentrum, Bus/Straßenbahn und der Bahnhof können nach jeweils 5 Fußminuten erreicht werden. Versorgungseinrichtungen des täglichen Bedarfs und Kindergarten sind vorhanden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020

Ansprechpartner oder Gläubiger/​-vertreter

Frau Anja Severin - Kreisssparkasse Saarpfalz (Tel: 06841/100-1150)