Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 12.11.2021 um 10:45 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Mühlenstr. 8, 29221 Celle, Saal 144, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 225.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
39 K 10/20
Termin:
12.11.2021 um 10:45 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
225.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
20.11.2020
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Zweifamilienhaus.

Das 1,5-geschossige Gebäude mit Kellerräumen wurde ursprünglich ca. 1907 errichtet und ca. 1945 nach einem Brandschaden wieder teilaufgebaut. Der Windfang stammt etwa aus dem Jahr 1968. Es besteht ein alterstypischer Zustand. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 200 m², die Räumlichkeiten teilen sich auf wie folgt:

EG-Wohnung: 6 Zimmer, Küche, Bad, ca. 132 m² WFL;
DG-Wohnung: 2 Zimmer, Küche, Bad, ca. 68 m² WFL;
NFL: Wohnhaus (HWR, Flur) ca. 24 m²

Auf dem Grundstück befinden sich noch eine Scheune/Garage mit ca. 85 m² Nutzfläche und ein teilunterkellertes Nebengebäude mit 3 Abstellräumen, Baujahr ca. 1959.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Ausstattung

Wohnhaus:

Dachform: Krüppelwalmdach und Satteldach
Bodenbeläge: verschiedene Ausführungen; Teppichböden, Fliesen, Parkett, Laminat, PVC
Fenster: aus Kunststoff mit Zweifachverglasung, überwiegend Rollläden
Heizung: Gastherme, Standwarmwasserspeicher, Rippen- und Flachheizkörper, Badheizkörper
Sanitäre Anlage: übliche Ausstattung; Bäder mit Badewanne und / oder Dusche; Waschmaschinenanschluss
Elektroanlage: normale Ausstattung

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in der Gemeinde Winsen (ca. 13.000 Einwohner) im Ortsteil Wolthausen am Rand des Ortsteils.

Das Grundstück weist eine nach Süden leicht abfallende Topografie auf. Die Umgebung besteht überwiegend aus Ein- und Zweifamilienhäusern. Die Infrastruktur entspricht der Größe der Gemeinde. Die Wohnlage kann als einfach eingestuft werden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Objektdaten:

Aktenzeichen:
39 K 10/20
Termin:
12.11.2021 um 10:45 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
225.000,00 €
Wohnfläche ca.:
200 m²
Nutzfläche ca.:
144 m²
Grundstücksfläche ca.:
1.895 m²
Zimmeranzahl:
8
Objekt Zustand:
befriedigend
Baujahr ca.:
1907 / 1945
Etagenanzahl:
1,5
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Scheune:
Scheune
Garage:
Garage
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Celle
Mühlenstraße 8
29221 Celle

Telefon: 05141 206-0

Mo. - Fr. 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr, Do. 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Lage:

Adresse
Kanaltrift 11
29308 Winsen (Aller)

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)