Zwangsversteigerung Zwangsversteigerung Wohnhaus mit Grünland

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 05.04.2019 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Achim, Obernstraße 40, Saal/Raum A.1.18, öffentlich versteigert werden:

das Grundstück, eingetragen im Grundbuch von Einste Blatt 235, Bestandsverzeichnis lfd. Nr. 3, Gemarkung Einste, Flur 13, Flurstück 78, Gebäude- und Freifläche, Landwirtschaftsfläche, Im Knick 3, Im Knick, Größe: 4779 m².

Wohnhaus (Baujahr unbekannt, geschätzt um 1900) mit Grünland. Die Wohnung im EG (ca. 125 m²) wird derzeit von der Berechtigten eines Altenteils bewohnt. Die Wohnung im DG (ca. 111 m²) wurde 1998 ohne die erforderliche Baugenehmigung ausgebaut und steht leer.

Terrassenüberdachung (ca. 33 m²) an der südöstlichen Traufseite des Wohnhauses wurde ebenfalls ohne erforderliche Baugenehmigung errichtet. Spitzboden nicht ausgebaut. Teilkeller vorhanden. Baumängel und Bauschäden vorhanden.

Der Verkehrswert ist festgesetzt auf 129.000,00 EUR.

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
12 K 8/18
Termin:
05.04.2019 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
129.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
24.05.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohnhaus mit Grünland.

Das Baujahr des Wohnhauses ist unbekannt (geschätzt um 1900). Das Wohnhaus wurde nach Aktenlage ursprünglich als Wohn- und Wirtschaftsgebäude in überwiegend massiver Bauweise errichtet. Das Gebäude mit Teilkeller, Erdgeschoss und überwiegend ausgebautem Dachgeschoss (Spitzboden nicht ausgebaut) hat eine Wohnung im Erdgeschoss und eine zweite Wohnung im um 1998 ausgebauten Dachgeschoss. Der Ausbau des Dachgeschosses zu einer zweiten Wohneinheit mit Erweiterung der Dachgauben sowie die Errichtung einer Terrassenüberdachung an der südöstlichen Traufseite des Wohnhauses erfolgten nach Aktenlage ohne die erforderliche Baugenehmigung.

Das Objekt befindet sich insgesamt gesehen in einem ausreichenden Bau- und Erhaltungszustand. Augenscheinlich wurden in einigen Bereichen Instandsetzungen versäumt.

Die Wohnung im Erdgeschoss wird zum Wertermittlungsstichtag von der Berechtigten des Altenteils bewohnt. Die Wohnung im Dachgeschoss steht zum Wertermittlungsstichtag leer. Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 236 m² teilen sich auf in:

Erdgeschoss, ca. 125 m²: Wohnen, Küche, Schlafen, Wohnen, Flur, Schlafen, Kind, Bad/WC.
Dachgeschoss, ca. 111 m²: Wohnen, Kind, Kind, Abstellraum, Wohnen, Wohnen, Bad/WC, Abstellraum, Flur.


Ausstattung

Elektroinstallation: einfache bis normale E-Installation.
Fenster: überwiegend aus Holz mit Isolierverglasung unterschiedlicher Baujahre.
Sanitärausstattung: Bad im EG mit Badewanne (sofern erkennbar), Dusche, Waschbecken und WC. Bad im DG mit Badewanne, Dusche, zwei Waschbecken und WC.
Heizung/Warmwasser: Im Erdgeschoss über Öl-Brennwertkessel, im Dachgeschoss über Gas-Brennwerttherme. Die Wärmeverteilung erfolgt über Heizungsrohre und Heizkörper.
Besondere Bauteile und Betriebseinrichtungen:
Trapezgauben, Eingangstreppen, Kellerlichtschacht, Wasserbehälter mit Pumpe im Keller.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Einste.

Das nahezu ebene Grundstück hat eine nahezu dreieckige Form. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus einer gemischten Bebauung.

Die Einrichtungen des täglichen Bedarfs befinden sich teilweise in Blender, ansonsten in der etwa 9 km entfernten Gemeinde Thedinghausen oder der etwa 12 km entfernten Kreisstadt Verden (Aller).


Objektdaten:

Aktenzeichen:
12 K 8/18
Termin:
05.04.2019 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
129.000,00 €
Wohnfläche ca.:
236 m²
Grundstücksfläche ca.:
4.779 m²
verfügbar:
bewohnt und leer stehend
Terrasse:
Terrasse
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Achim
Obernstraße 40
28832 Achim

Telefon:
Geschäftsstelle (Endziffer 1-7):
04202/9158-42
Geschäftsstelle (Endziffer 8,9 und 0):
04202/9158-41

Sprechzeiten:
Montag-Freitag 9:00-12:00 Uhr; Termine außerhalb der Sprechzeiten vereinbaren Sie bitte telefonisch vorab

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag 9:00-12:00 Uhr und 14:00-15:30 Uhr (freitags nur vormittags)

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Lage:

Adresse
Im Knick 3
27337 Blender-Einste

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)