Zwangsversteigerung Zwangsversteigerung Wohnhaus mit Garage

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 28.06.2018 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Uelzen Fritz-Röver-Str. 5, Saal/Raum 1, öffentlich versteigert werden:

Das im Grundbuch von Altenebstorf Blatt 443 eingetragene Grundstück, lfd. Nr. 1, Gemarkung Altenebstorf, Flur 3, Flurstück 4/38, Gebäude- und Freifläche, Kornfeld 38, Am Größe 867 m².

Verkehrswert: 185.000,00 €.

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
7 K 45/16
Termin:
28.06.2018 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
185.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
30.11.2017
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohnhaus mit Garage.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das Wohnhaus und die Garage wurden ca. 2000 in Massivbauweise errichtet. Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 155 m² teilen sich auf in Wohnzimmer, Eltern, Kind 1, Kind 2, Arbeitszimmer, Bad, Küche, Sauna, WC, Abstellraum, Flur.


Ausstattung

Dach: Walmdach mit Tonpfannen.
Fenster: Kunststoffrahmen mit Isolierverglasung und Außenrollläden.
Türen: Kunststoffhaustür mit Isolierverglasung; innen Furnierholztüren.
Fußböden: Estrich mit Fliesen, Kunststoff- und Textilbelag sowie Parkett.
Elektrische Installation: der Nutzung entsprechend.
Sanitäre Installation: Bad und WC in üblicher zeitgemäßer Ausstattung mit entsprechenden Objekten.
Beheizung: Warmwasserzentralheizung, gasbefeuert.


Lage

Das Versteigerungsobjekt liegt im Süden des Klosterflecken Ebstorf.

Der Bereich, in dem das zu bewertende Grundstück liegt, dient dem Wohnen. Die nähere Umgebung ist größtenteils mit freistehenden Einfamilienhäusern und entsprechenden Nebengebäuden bebaut.

In Ebstorf sind Versorgungsmöglichkeiten, z.T. über den täglichen Bedarf hinaus, vorhanden. Dort befinden sich auch Schulen, Ärzte, Freizeiteinrichtungen und solche für kirchliche und kulturelle Zwecke. Ebstorf liegt in der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf, ca. 12 km nordwestlich vom Zentrum der Kreisstadt Uelzen entfernt.


Objektdaten:

Aktenzeichen:
7 K 45/16
Termin:
28.06.2018 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Wohnhaus
Verkehrswert:
185.000,00 €
Wohnfläche ca.:
155 m²
Grundstücksfläche ca.:
867 m²
Baujahr ca.:
2000

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Uelzen
Fritz-Röver-Str. 5
29525 Uelzen

Öffnungszeiten Mo.-Fr. 09:00 bis 12:00 Uhr
Tel. Geschäftsstelle:
0581-8851-2128
0581-8851-2127
0581-8851-2101

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Lage:

Adresse
Am Kornfeld 38
29574 Ebstorf-Altenebstorf

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)