Zwangsversteigerung Zwangsversteigerung Wohn- und Geschäftshaus und Grundstück

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 18.04.2019 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz, eingetragen im Grundbuch von Dirmingen Blatt 3871, im Amtsgericht Ottweiler, Reiherswaldweg 2, Saal/Raum Saal 2.14, öffentlich versteigert werden:

Lfd. Nr. 1, Gemarkung Dirmingen, Flur 05, Flurstück 47/1, Gebäude- und Freifläche, Wohnen, Im Mühlbach, Größe 246 m²;
lfd. Nr. 2, Gemarkung Dirmingen, Flur 05, Flurstück 46/2, Gebäude- und Freifläche, Wohnen, Thalexweilerstraße, Größe 145 m².

Verkehrswert: 238.000,00 € (lfd. Nr. 1) und 8.000,00 € (lfd. Nr. 2).

Gesamtverkehrswert: 246.000,00 €.

Objektbeschreibung (ohne Gewähr):
Anschrift: Thalexweilerstraße 31a, 66571 Eppelborn-Dirmingen.

Wohn- und Geschäftshaus, zweigeschossig, unterkellert, ausgebautes Dachgeschoss, einseitig angebaut. Baujahr 1981 laut Bauunterlagen. Insgesamt verputzt und gestrichen.

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
8 K 47/17
Termin:
18.04.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Wohn- und Geschäftshaus
Verkehrswert:
246.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
30.08.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbeschreibung

Bei den Versteigerungsobjekten handelt es sich um ein Wohn- und Geschäftshaus (Flurstück 47/1) und ein unbebautes Grundstück (Flurstück 46/2).

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das unterkellerte, zweigeschossige Gebäude mit ausgebautem Dachgeschoss wurde ca. 1981 in Massivbauweise erstellt. Der bei der Außenansicht festgestellte bauliche Zustand des Gebäudes wird als gut bezeichnet. Die Wohn-/Nutzfläche beträgt insgesamt ca. 220 m².

Im vorliegenden Fall ist aufgrund der Flurkarte ein sehr geringer Teil des Gebäudes linksseitig auf das Nachbargrundstück überbaut. Des Weiteren ist aufgrund der Flurkarte das im Grundbuch angeführte Grundstück der lfd. Nr. 2 (46/2) durch die aufstehende Bebauung des im Grundbuch angeführten Grundstücks der lfd. Nr. 1 (47/1) geringfügig überbaut (Eigengrenzüberbau § 912 BGB) und bildet eine wirtschaftliche Einheit.


Ausstattung

Dachform: Sattel- oder Giebeldach.
Fenster: soweit erkennbar Fenster mit Isolierverglasung, Dachflächenfenster, Rollläden aus Kunststoff.


Lage

Die Versteigerungsobjekte befinden sich in Eppelborn, im Ortsteil Dirmingen (ca. 2.800 Einwohner), in mittlerer Wohnlage.

Das dem Straßenverlauf nach abfallende Gesamtgrundstück mit regelmäßigem Zuschnitt liegt in der Thalexweilerstraße. Hierbei handelt es sich um eine voll ausgebaute Gemeindestraße mit Gehwegen. Beeinträchtigungen waren keine vorhanden. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen in offener, ein- bis zweigeschossiger Bauweise.

Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in fußläufiger Entfernung sowie im Umland. Öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) sind ebenfalls in fußläufiger Entfernung vorhanden. Die Verkehrsanbindungen erfolgen u. a. über die A 81. Bis nach Saarbrücken sind es ca. 30,8 km und zum Flughafen Saarbrücken-Ensheim ca. 33,7 km.


Objektdaten:

Aktenzeichen:
8 K 47/17
Termin:
18.04.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Wohn- und Geschäftshaus
Verkehrswert:
246.000,00 €
Wohn- & Nutzfläche ca.:
220 m²
Grundstücksfläche ca.:
391 m²
Baujahr ca.:
1981
Etagenanzahl:
2
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Keller:
Keller

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Ottweiler
Reiherswaldweg 2
66564 Ottweiler

Telefon: Geschäftsstelle: 06824/309-48
Öffnungzeiten: Mo.-Fr. 8:30-12:00 Uhr, Mo.-Do. 13:30-15:30, Fr. 13:30-15:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

Kreissparkasse Saarlouis,
Herr Hippchen, 06831 - 442 3215

Lage:

Adresse
Thalexweilerstraße 31a
66571 Eppelborn-Dirmingen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)