Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 15.03.2018 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Raum B001, Sitzungssaal, im Amtsgericht Mannheim, A 2, 1, 68159 Mannheim, öffentlich versteigert werden:

Eingetragen im Grundbuch von Mannheim,
Gemarkung Mannheim, Stadtteil Neuostheim, Flurstück 22491/4, Gebäude- und Freifläche Leiblstraße 17, zu 223 m², Blatt 14.615.

Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
(bebaut mit einem Einfamilienreihenhaus, zweigeschossig, unterkellert, ausgebautes DG, Wohnfläche ca. 165 m²; Geb.baujahr geschätzt ca. 1920, leichte Modernisierungen überwiegend in den 1980er Jahren).
Angaben in ( ) ohne Gewähr

Verkehrswert: 390.000,00 €.


Aktenzeichen:
1 K 158/16
Termin:
15.03.2018 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
390.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
02.05.2017
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das 2-geschossige, unterkellerte Reihenhaus wurde ca. 1920 errichtet, ggf. auch früher (historische Reihenhaussiedlung). Leichte Modernisierungen fanden überwiegend in den 1980 er Jahren statt. Die Besonnung und Belichtung zeigt sich gut. Der bauliche Zustand ist gut bis befriedigend, es bestehen Bauschäden und Mängel. Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 165 m² teilen sich auf in:

Kellergeschoss: Kellerräume, ausgebautes Gästezimmer mit Duschgelegenheit (kein Wohnraum im Sinne der Landesbauordnung (LBO)).
Erdgeschoss: Wohn- Essbereich mit offener Küche, Diele, Balkone und Gäste-WC.
Obergeschoss: 3 Zimmer, Flur, Balkon und Bad.
Dachgeschoss: 2 Zimmer, Flur und Gäste-Bad, Zugang zum Dachspitz.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.


Ausstattung

Warmwasserversorgung: zentral über Heizung.
Fenster: Holz oder Kunststoff, mit Isolierverglasung.
Bodenbeläge: Terrazzo, Parkett bzw. aufgearbeitete Pitch-Pine Böden (Landhausdiele), Fliesen.
Elektroinstallation: durchschnittliche, baujahrestypische Ausstattung; tlw. 2-adrige Verkabelung (fehlender Nullleiter).
Heizung: Gas-Zentralheizung; Brenner 16,3 kW (Nennwärmeleistung), Baujahr 2008; Flachheizkörper mit Thermostatventilen.
Sanitäre Installation:
Bad im OG: eingebaute Wanne mit Duschabtrennung, wandhängendes WC, Waschbecken; durchschnittliche, erneuerte Ausstattung und Qualität.
Gäste-Bad im DG: bodengleiche Dusche mit Glasabtrennung, wandhängendes WC, Waschbecken; moderne, erneuerte Ausstattung und Qualität.
Gäste-WC im EG: wandhängendes WC, Waschbecken; moderne, erneuerte Ausstattung und Qualität.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Mannheim, Ortsteil Neuostheim, in guter Wohnlage.

Das ebene Grundstück hat eine fast rechteckige Form, es liegt an einer voll ausgebauten Fahrbahn mit beidseitigen Gehwegen. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulicher Nutzung (Verkehrsflughafen Mannheim). Die Entfernung zum Stadtzentrum Mannheim beträgt ca. 3 km und nach Heidelberg ca. 15 km.


Objektdaten:

Aktenzeichen:
1 K 158/16
Termin:
15.03.2018 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
390.000,00 €
Wohnfläche ca.:
165 m²
Nutzfläche ca.:
18 m²
Wohn- & Nutzfläche ca.:
183 m²
Grundstücksfläche ca.:
223 m²
Objekt Zustand:
guter Zustand
Baujahr ca.:
1920
Etagenanzahl:
2
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Balkon:
Balkon
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Mannheim
Zweigstelle A 2, 1 (Palais Bretzenheim)
68159 Mannheim

Telefonische Auskunft 0621/292-2079 oder -2090
Mo. und Fr. 8:00-11:00 Uhr und Mi. 13:00-15:00 Uhr
Öffnungszeiten zur Einsicht in die Gutachten:
Mo. und Fr. 8:00-11:00 Uhr und Mi. 13:00-15:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Lage:

Adresse
Leiblstraße 17
68163 Mannheim
Ortsteil
Neuostheim

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)