Zwangsversteigerung Zwangsversteigerung Dreifamilienwohnhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 14.02.2020 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Raum I, Sitzungssaal, im Amtsgericht Speyer, Wormser Straße 41, 67346 Speyer, öffentlich versteigert werden:

Beide Grundstücke sind mit einem Objekt überbaut:
Dreifamilienwohnhaus mit Doppelgarage und Stellplätzen in Hans-Thoma-Straße 27

Lfd. Nr. 1
Verkehrswert: 253.960,00 €

Lfd. Nr. 2
Verkehrswert: 346.040,00 €

Gesamtverkehrswert: 600.000 €.

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
5 K 17/19
Termin:
14.02.2020 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Mehrfamilienhaus
Verkehrswert:
600.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
23.08.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Dreifamilienwohnhaus auf 2 Flurstücken mit Doppelgarage und Stellplätzen.

Das nicht unterkellerte, 2-geschossige Gebäude wurde ca. 2015 errichtet, es verfügt über ein komplett ausgebautes Dachgeschoss (inkl, Dachspitz). Die Wohnfläche beträgt ca. 340 m². Die zweckmäßige Grundrissgestaltung bietet eine gute Besonnung und Belichtung. Der bauliche Zustand ist neuwertig und gut.

Doppel-Garage: Baujahr: 2015; Bauart: massiv; Außenansicht: verputzt; Dachform: Flachdach; Dach aus: Beton mit Pappe; Tor: Sektionaltore mit elektrischem Antrieb; Boden: Beton; Fenster: keine vorhanden.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt komplett fremdvermietet.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Ausstattung

Dachform: Sattel- oder Giebeldach.
Elektroinstallation: durchschnittliche Ausstattung.
Fenster: Verbundfenster aus Kunststoff mit moderner Dreifachverglasung.
Warmwasserversorgung: überwiegend zentral über Heizung, solarunterstützt.
Heizung: Zentralheizung als Pumpenheizung, mit flüssigen Brennstoffen (Gas), Baujahr 2015 in Kombination mit Solarthermie für Warmwasser, Fußbodenheizung im Bad zusätzlich ein Handtuchheizkörper.
Bodenbeläge: schwimmender Estrich mit hochwertigen Laminatbelägen; Naßräume: Großformatfliesen Terrasse bzw. Balkone: Granitplatten.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Schifferstadt (ca. 21.000 Einwohner).

Das ebene Grundstück hat eine regelmäßige, rechteckige Grundstücksform und einen Garten mit Nordausrichtung. Es liegt an einer voll ausgebauten Anliegerstraße mit mäßigem Verkehr.

Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulicher Nutzung, in überwiegend aufgelockerter, 1- bis 2-geschossiger Bauweise; Wohnanlage (Altenwohnheim ) in unmittelbarer Nähe. Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Schulen, Ärzte und öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) liegen in unmittelbarer Nähe.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Objektdaten:

Aktenzeichen:
5 K 17/19
Termin:
14.02.2020 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Mehrfamilienhaus
Verkehrswert:
600.000,00 €
Wohnfläche ca.:
340 m²
Grundstücksfläche ca.:
404 m²
Objekt Zustand:
neuwertig
Baujahr ca.:
2015
Etagenanzahl:
2
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
vermietet
Garage:
Garage

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Speyer
Wormser Strasse 41
67346 Speyer

Telefon Geschäftsstelle: 06232/609-2851
Sprechzeiten von Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr.

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

06232 6184144

Lage:

Adresse
Hans-Thoma-Straße 27
67105 Schifferstadt

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)