Zwangsversteigerung Zwangsversteigerung 2-Zimmerwohnung mit Stellplatz und Garage

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 19.08.2020 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Marktstraße 9, 38678 Clausthal-Zellerfeld, Saal/Raum 233, öffentlich versteigert werden:

1.
Verkehrswert: 28.000,00 €
Objektbeschreibung: Eigentumswohnung (1 bis 2 Zimmer)

2.
Verkehrswert: 670,00 €
Objektbeschreibung: Kfz-Stellplatz

3.
Verkehrswert: 2.600,00 €
Objektbeschreibung: Garage

Gesamtverkehrswert: 31.270,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
2 K 16/19
Termin:
19.08.2020 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Zweizimmerwohnung
Verkehrswert:
31.270,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
21.11.2019
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 2-Zimmerwohnung in Altenau - Ferienpark Glockenberg im 1. Obergeschoss Stockswerks-Nr. 3 des Hauses K 2 (Typ B) im Aufteilungsplan näher mit Nr. 26 bezeichnet nebst Kellerraum. Weiterhin gelangen ein Stellplatz und die Garage Nr. 29 in einer Garagenanlage zur Versteigerung.

Die Räumlichkeiten teilen sich auf in 2 Zimmer, Kochnische, Bad, Flur und Loggia. Die Wohnfläche beträgt ca. 51,28 m². Der Standardgrundriss weist eine ausreichende Belichtung auf. Laminatböden und Teppichböden sind zu überarbeiten.

Garage:
Die Garage befindet sich in einem baualtersgemäßen Normalzustand.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war die Wohnung leer stehend.

Gebäudebeschreibung:

Auf dem Grundstück Blatt 3471 - lfd. Nr. 1 befinden sich drei dreigeschossige Mehrfamilienhäuser, unterkellert, Dachgeschoss teilausgebaut und eine Garagenanlage, Baujahr ca. 1974. Die Adresse lautet: Auf dem Glockenberg 33, 33A, 35, 35A, 37, 37A. An dem jeweiligen Gemeinschaftseigentum konnten augenscheinlich keine Schäden bzw. Mängel festgestellt werden.

Bei dem Grundstück Altenau Blatt 3471 lfd. Nr. 3/zu 1 handelt es sich um einen Parkplatz in einem als Sondergebiet (SO) ausgewiesenen Bereich.

Das Grundstück Altenau Blatt 3699 ist als Parkfläche/Parkanlage ausgewiesen.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Ausstattung

Fußböden: Teppich, Laminat, Fliesen.
Fenster: Holzfenster - isolierverglast, Kunststofffenster - isolierverglast.
Kochnische: Herdplatte, Kühlschrank, Spüle, Unter- und Oberschränke.
Heizung: Plattenheizkörper.
Warmwasser: Durchlauferhitzer.
Sanitäranlagen: Bad: WC, Waschbecken, Dusche Sanitärobjekte in Weiß.
Elektroanlage: Standardausführung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Altenau (ca. 1.790 Einwohner), in mittlerer Wohnlage.

Die Zuwegungen zu dem Grundstück Altenau Blatt 3471 lfd. Nr. 1 erfolgen von Süden. In diesem Bereich sind auf dem Grundstück gepflasterte Hauszuwegungen angeordnet. Weiterhin befindet sich im Westen eine geteerte Zufahrt. Die Lage des Grundstücks Altenau Blatt 3471 lfd. Nr. 1 kann als mittlere Wohnlage bezeichnet werden. Als Geschäftsgrundstück ist das Grundstück bedingt geeignet.

Einrichtungen der sozialen Infrastruktur sind in Altenau nur in beschränktem Umfang vorhanden. Weitergehende Einrichtungen befinden sich in Clausthal-Zellerfeld.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Sonstiges

Diese Zwangsversteigerung weist folgende Besonderheit auf: Das oben beschriebene Objekt wird gemeinsam mit einem oder mehreren anderen Objekten versteigert. Dies ist ersichtlich aus den Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung (siehe oben). Dabei besteht die Möglichkeit, die Versteigerungsobjekte einzeln oder in einem Gesamtgebot zu ersteigern. Das wird sich jedoch erst beim Versteigerungstermin ergeben und vom Rechtspfleger bekannt gegeben. Nähere Informationen hierzu erfragen Sie bitte bei Gericht, dem Gläubiger oder dem vom Gläubiger beauftragten Vertreter/Makler.

Wenn hier kein bzw. nur eines der vorhandenen Gutachten zum Download zur Verfügung gestellt wurde, können alle Gutachten unter dem jeweiligen Aktenzeichen oder beim Amtsgericht eingesehen werden.


Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 16/19
Termin:
19.08.2020 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Zweizimmerwohnung
Verkehrswert:
31.270,00 €
Wohnfläche ca.:
51,28 m²
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1974
Etagenanzahl:
1. OG
Heizungsart:
Fernwärmeheizung
verfügbar:
leer stehend
Loggia:
Loggia
Keller:
Keller

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Clausthal-Zellerfeld
Marktstraße 9
38678 Clausthal-Zellerfeld

Öffnungszeiten: tägl. 09.00-12.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

vertr. d. d. RAe Schelkmann & Schelkmann, Lohfelden

Lage:

Adresse
Auf dem Glockenberg 37
38707 Altenau

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)