Zwangsversteigerung Zwangsversteigerung 1/2 Anteil an Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 29.09.2020 um 14:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Bad Dürkheim, Seebacher Straße 2, 67098 Bad Dürkheim, Raum 7, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert für den hälftigen Miteigentumanteil: 154.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
1 K 6/19
Termin:
29.09.2020 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
154.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
12.08.2019
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das unterkellerte, zweigeschossige Gebäude mit Satteldach wurde ca. 1964 in Massivbauweise errichtet. Die Wohnfläche beträgt ca. 162 m². Der Grundriss ist individuell und zweckmäßig und für das Objekt zeit- und arttypisch. Die Besonnung und Belichtung können als gut eingestuft werden.

Auf dem Grundstück steht noch eine Einzelgarage (Bj. ca. 1994). Soweit von außen erkennbar, befindet sich das Anwesen in einem dem Alter u. der Nutzungsart entsprechenden Unterhaltungszustand mit geringem Instandhaltungsstau.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung wurde das Objekt eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Ellerstadt (ca. 2.400 Einwohner) in der Akaziensiedlung in guter Wohnlage.

Bei der Bruchstraße handelt es sich um eine voll ausgebaute Erschließungsstraße mit fast ausschließlich Anliegerverkehr. Die Grundstücke der näheren Umgebung sind vorherrschend Wohnbauflächen, überwiegend mit 1- bis 2-geschossigen, freistehenden Einfamilienhäusern in offener Bauweise bebaut. Der Ort hat eine noch befriedigende Infrastruktur, die nächste Bushaltestelle befindet sich in ca. 200 - 300 m Entfernung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Objektdaten:

Aktenzeichen:
1 K 6/19
Termin:
29.09.2020 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
154.000,00 €
Wohnfläche ca.:
162 m²
Grundstücksfläche ca.:
350 m²
Objekt Zustand:
befriedigend
Baujahr ca.:
1964
Etagenanzahl:
2
verfügbar:
eigen genutzt
Balkon:
Balkon
Terrasse:
Terrasse
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Keller:
Keller

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Bad Dürkheim
Seebacher Str. 2
67098 Bad Dürkheim

Telefon: 06322-965-136
Sprechzeiten: Mo.-Fr. 9:00-11:30

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

Sparda Bank Südwest eG, Rhabanusstraße 1, 55118 Mainz

Lage:

Adresse
Bruchstraße 58
67158 Ellerstadt

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)