Themenpartner

Sie sind Experte zum Thema "Maler und Lackierer" und möchten Ihr Wissen an Menschen in Ihrer Nähe weitergeben?

Dann werden Sie unser Themenexperte.
Anfragen an: info@immobilienpool.de

Maler und Lackierer

Maler und Lackierer ist ein in Deutschland nach der Handwerksordnung anerkannter Ausbildungsberuf.

  • Ausbildung
  • Tätigkeiten

Ausbildung

Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre, sie erfolgt im dualen System. Das heißt, die praktischen Kenntnisse werden in einem Ausbildungsbetrieb und die theoretischen Kenntnisse in einer Berufsschule vermittelt. Es existieren drei verschiedene Fachrichtungen der Ausbildung und zwar: Bauten- und Korrosionsschutz, Gestaltung und Instandhaltung sowie Kirchenmalerei und Denkmalpflege. Der Ausbildungsinhalt der drei Fachrichtungen unterscheidet sich erst im dritten Ausbildungsjahr. Es besteht die Möglichkeit, nach einer bestimmten Zeit der Berufserfahrung die Meisterprüfung abzulegen. Eine weitere Möglichkeit der Weiterbildung ist die Ausbildung zum Gestalter im Handwerk.

Tätigkeiten

Zu den Aufgaben der Maler und Lackierer gehören das Beschichten, die Oberflächenbehandlung und das Vorbereiten der Oberflächen um Beläge aufzubringen. Diese Beläge können zum Beispiel Tapeten und Folien sein. Aber auch das Aufbringen von Grundier-, Farb- und Lackschichten als Schutz und Verschönerung zählen zu ihren Tätigkeiten. Grundieren, Tapezieren, Spachteln (Ausgleichen, Glätten), Schleifen, Streichen, Spritzen, Tauchen und Fluten sind die wichtigsten Arbeitstechniken. Pinsel, Farbwalzen und Spachteln, Spritzaggregate, -geräte und -pistolen, Farben und Lacke, chemische Lösungsmittel und anderes sind die verwendeten Arbeitsmittel. In kleinen Betrieben ist oft auch die Beratung der Kunden über die Produkte, die Gestaltung und die technischen Ausführungen Bestandteil der Arbeit.




  - immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG

Infos zum Autor
immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG

Ihr kompetenter Ansprechpartner für bundesweite Zwangsversteigerungen und Immobilien mit Sitz in Karlsruhe. Optimale Vermarktung für Amtsgerichte, Gläubiger, Schuldner, Makler und Insolvenzverwalter. Alles rund um die Zwangsversteigerung.

» Fragen an den Autor