Archiv

News Archiv: Immobilien 03/2021

  • 17.03.2021 Mietmangel

    Flächenabweichung von 10 % nur Mietmangel, wenn...

    (IP) Hinsichtlich einer realen Flächenabweichung von 10 % der vertraglich vereinbarten Mietfläche eines Geschäftsraummietvertrages hat das Oberlandesgericht (OLG) Dresden mit Leitsatz entschieden. „Die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes (NJW 2004, 1947 zur Wohnraummiete und NJW 2005, 2152 zur Geschäftsraummiete), wonach bei einer... » Lesen